Therapie

Allgemeines zur Therapie

In meiner Praxis können Sie - als Erwachsene:r oder
Jugendliche:r ab ca. 16 Jahren - eine
Einzel-, Gruppen-
oder
Paartherapie/-beratung aufnehmen.

Nachstehend finden Sie eine (unvollständige)
exemplarische Auflistung von Themen,
seelisch-emotionalen Problematiken und
körperlichen Beschwerden, für die Sie bei
mir therapeutische Unterstützung finden:

Seelische Konflikte und Belastungen
Selbstzweifel
- Lebens- und Sinnkrisen
Depressionen - Angst und Panikzustände,
hartnäckige Schuldgefühle,
Zwangsgedanken und – handlungen
Unfreiwillig veränderte Bewußstseinszustände
(wie Psychosen oder Dissoziationen).

Konflikte in Familie, Partnerschaft, Freundschaften
Problematiken im Zusammenhang mit Sexualität 
Trennungssituationen - Verlust wichtiger Menschen

Schwierigkeiten im sozialen Umfeld - Einsamkeit

Mobbing - Adoleszenzkrisen - Themen des Älterwerdens

Psychosomatische Beschwerden und Erkrankungen
chronische Schmerzzustände aller Art (z.B. Kopfschmerzen/Migräne, Rückenschmerzen, rheumatische Erkrankungen)
Tinnitus (chronische Ohrgeräusche)
chronische Erkrankungen des Verdauungstraktes
(Gastritis, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa u.a.)
Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas) 
Krebserkrankungen

Schwere seelisch-emotionale Streßerfahrung und existentiell bedrohliche Zustände durch physische und psychische Gewalt, sexuelle und emotionale Ausbeutung.

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) nach Erfahrungen körperlichen, seelischen und sexuellen Machtmißbrauchs, Schicksalsschlägen, Unfällen,
lebensbedrohlichen Erkrankungen, Naturkatastrophen, Kriegs- und Fluchterlebnissen und anderen existentiellen Situationen.

Transgenerationelle Traumatisierung
Psychische/psychosomatische Belastungen  und seelisches Leid durch die transgenerationelle Weitergabe unverarbeiteter traumatischer Erlebnisse aus den beiden Weltkriegen und der Zeit des Nationalsozialismus an die nachfolgenden Generationen.


Alles, was Sie an einem selbstbestimmten und erfüllten Leben hindert.