Allgemeine Geschäftsbedingungen


 

Anmeldung / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung
(zur Weiterbildung und zu den Wochenendkursen)

bitte schriftlich an

Praxis Martin Spiegler, Schröderstr.39, 69120 Heidelberg
oder
praxis@martinspiegler.de

Die verbindliche Zusicherung zur Teilnahme an einem Kurs erfolgt nach Eingang der vereinbarten Anzahlung

Fälligkeit der Kursgebühr
Die vollständige Kursgebühr ist – sofern nichts anderes vereinbart wurde – bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn zu überweisen. Erfolgt die Anmeldung zum Kurs später, ist sie fällig mit dem Zugang der Anmeldebestätigung.

Bei mehrteiligen Kursen ist die Begleichung der Kursgebühr auch in
Teilzahlungen möglich.

Rücktritt
Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird die Kursgebühr - abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 25.- zurückerstattet. Bleiben weniger als 4 Wochen bis Kursbeginn, ist die gesamte Kursgebühr fällig. Eine Rückerstattung (abzüglich der Anzahlung) kann nur dann erfolgen, wenn der gebuchte Platz durch eineN
ErsatzteilnehmerIn (von der Warteliste oder durch den/die zurückgetreteneN TeilnehmerIn vermittelt) in Anspruch genommen werden kann. Eine Rückerstattung bereits bezahlter Kursgebühren bei vorzeitigem Ausstieg aus einem laufenden Kurses (bzw. der Erlass ausstehender Teilzahlungen bei mehrteiligen Kursen) ist nicht möglich.

Kursstornierung durch den Veranstalter
Sollte es aus unvermeidbaren Gründen  zu einer Absage von Veranstalterseite kommen
(z.B. wg. zu geringer Teilnehmerzahl oder Krankheit), wird die volle Kursgebühr zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht übernommen werden.