Einzel- und Gruppen-Supervision

Für Musiktherapeut:innen, Musiktherapie-Studierende sowie im psychotherapeutischen, psychosozialen und medizinischen Bereich Tätige.

Einzel- und Gruppensupervision
Verbale und nonverbale Möglichkeiten zur Reflexion fallbezogen-therapeutischer, institutioneller oder persönlicher Frage- und Problemstellungen im beruflichen Kontext.

Regelmäßige Supervisions-/“Balint“- Gruppe 
Für Fall- und Team-bezogene Themenstellungen oder persönliche Konfliktsituationen im beruflichen Kontext.  Frei-assoziatives als auch tiefenpsychologisch-analytisches Vorgehen, systemische Betrachtungen.

Gruppe für freiwillige Flüchtlingshelfer:innen
Forum zum Austausch über die unterschiedlichen persönlichen, manchmal widersprüchlichen  Erfahrungen im Zusammenhang mit der freiwilligen Flüchtlingsarbeit. (Teilnahme kostenlos)

Beratung („Coaching“)
für berufliche, Team-bezogene oder institutionelle Themen.
Einzel- und Teamsetting möglich.

Die Teilnahme an der Supervision wird für Musiktherapeut:innen mit Fortbildungspunkten der DMtG anerkannt.

Ihr Browser ist veraltet.
Bitte nutzen Sie für eine saubere Darstellung einen aktuellen Browser wie z.B. Chrome, Firefox oder Edge.